:

Wie lösche ich einen alten YouTube Account?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie lösche ich einen alten YouTube Account?
  2. Wie kann man seinen alten Account löschen?
  3. Wie komme ich an meinen alten YouTube Account?
  4. Wie kann ich mein Passwort bei YouTube sehen?
  5. Wie kann man auf YouTube löschen?
  6. Wie kann ich alles von YouTube löschen?
  7. Wie kann ich mein altes Google-Konto löschen ohne Passwort?
  8. Wie beantrage ich die Löschung meiner Daten?
  9. Wo ist mein YouTube Account angemeldet?
  10. Wie viele YouTube Accounts darf man haben?
  11. Wie kann ich mein Passwort wieder sehen?
  12. Wo kann ich sehen wo mein Passwort gespeichert ist?
  13. Warum kann ich YouTube nicht löschen?
  14. Wie lösche ich meinen YouTube Account auf dem Handy?
  15. Wie lösche ich YouTube auf meinem Handy?

Wie lösche ich einen alten YouTube Account?

YouTube-Kanal löschen: So löschen Sie Ihren YouTube-Channel

  1. Schritt 1: Bei YouTube anmelden.
  2. Schritt 2: Einstellungen aufrufen.
  3. Schritt 3: Öffnen Sie die erweiterten Einstellungen.
  4. Schritt 4: Prozess zum Kanal-Löschen in YouTube starten.
  5. Schritt 5: YouTube-Konto bestätigen.
  6. Schritt 6: YouTube-Kanal endgültig löschen.
Im Cache

Wie kann man seinen alten Account löschen?

Gehen Sie in Ihrem Google-Konto zum Abschnitt Daten und Datenschutz. Scrollen Sie zu „Optionen für Daten und Datenschutz“. Google-Konto löschen. Folgen Sie der Anleitung, um Ihr Konto zu löschen.

Wie komme ich an meinen alten YouTube Account?

Wenn du deinen Kanal vor Mai 2009 erstellt und dich seit 2011 nicht mehr angemeldet hast, haben wir deinen Kanal automatisch mit einem Brand-Konto verknüpft. Du musst dieses Brand-Konto mit einem bestehenden Google-Konto verknüpfen, damit du auf deinen Kanal zugreifen kannst.

Wie kann ich mein Passwort bei YouTube sehen?

Da du dich mit deinem Google-Konto in YouTube anmeldest, sind dein YouTube-Passwort und das Passwort deines Google-Kontos identisch. Wenn du dein YouTube-Passwort ändern möchtest, folge der Anleitung zum Ändern des Google-Kontopassworts.

Wie kann man auf YouTube löschen?

Internet Youtube-Verlauf löschen - so geht's

  1. Schritt: Öffnen Sie die Youtube-App auf Ihrem Smartphone. ...
  2. Schritt: Tippen Sie anschließend auf "Einstellungen". ...
  3. Schritt: Bei Android-Geräten tippen Sie nun auf "Verlauf & Datenschutz". ...
  4. Schritt: Tippen Sie dann auf "Wiedergabeverlauf löschen" und "Suchverlauf löschen".

Wie kann ich alles von YouTube löschen?

  1. Öffnen sie die YouTube-App und klicken Sie auf Ihr Profilbild.
  2. Wählen Sie „Einstellungen“.
  3. Tippen Sie auf „Verlauf & Datenschutz“.
  4. Löschen Sie Ihren Verlauf unter „Wiedergabeverlauf löschen“.

Wie kann ich mein altes Google-Konto löschen ohne Passwort?

Hast du keine Möglichkeit, ohne das Passwort auf dein Google-Konto zuzugreifen, kannst du es nicht löschen. Auch der Google-Support kann es nicht für dich löschen, da die Mitarbeiter keinen Zugriff auf die Konten haben.

Wie beantrage ich die Löschung meiner Daten?

Können Sie Ihre personenbezogenen Daten löschen lassen, genügt in der Regel ein entsprechendes formloses Schreiben, in dem Sie sich auf Ihr Recht auf Löschung und Widerruf beziehen. Um zu prüfen, ob überhaupt veraltete, falsche oder fehlerhafte Informationen zu Ihrer Person vorliegen bzw.

Wo ist mein YouTube Account angemeldet?

Geräte überprüfen Wählen Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite Sicherheit aus. Wählen Sie im Bereich Meine Geräte die Option Alle Geräte verwalten aus. Es werden die Geräte angezeigt, auf denen Sie derzeit in Ihrem Google-Konto angemeldet sind oder auf denen Sie in den letzten Wochen angemeldet waren.

Wie viele YouTube Accounts darf man haben?

Auf YouTube kann immer nur ein Kanal gleichzeitig verwendet werden.

Wie kann ich mein Passwort wieder sehen?

Ein Passwort wiederherstellen – das sind Ihre Möglichkeiten

  1. Verifizierung durch E-Mail-Adresse/Telefonnummer.
  2. Verschlüsselte Passwörter im E-Mail-Postfach auslesen.
  3. Speicherung im Internetbrowser abrufen.
  4. Daten auf dem PC-Laufwerk.
  5. Letzter Ausweg: Den Anbieter kontaktieren.

Wo kann ich sehen wo mein Passwort gespeichert ist?

So prüfen Sie Ihre gespeicherten Passwörter:

  1. Öffnen Sie Chrome auf Ihrem Android-Smartphone oder -Tablet.
  2. Tippen Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Passwortmanager und dann unter „Passwortcheck“ auf Passwörter prüfen.

Warum kann ich YouTube nicht löschen?

Wenn Sie also die YouTube Android App heruntergeladen haben aus dem Play Store, können Sie es deinstallieren. Wenn die App jedoch vorinstalliert ist, sehen Sie die Schaltfläche „Deinstallieren“ nicht.

Wie lösche ich meinen YouTube Account auf dem Handy?

Abmelden

  1. Tippe auf dein Profilbild .
  2. Tippe oben auf den Namen deines Kontos.
  3. Tippe auf Konten verwalten.
  4. Tippe auf das Konto, das du von deinem Gerät entfernen möchtest.
  5. Tippe auf Konto entfernen.

Wie lösche ich YouTube auf meinem Handy?

Öffnen Sie die "Einstellungen" und tippen Sie auf "Apps". Hier sehen Sie alle auf Ihrem Smartphone installierte Apps. Tippen Sie auf die jeweilige App und dann auf "Deinstallieren".