:

Wie viel kostet AppleCare iPhone 13?

Inhaltsverzeichnis:

  1. Wie viel kostet AppleCare iPhone 13?
  2. Wie viel kostet eine AppleCare?
  3. Wie viel kostet AppleCare bei iPhone 14 Pro?
  4. Wie sinnvoll ist AppleCare?
  5. Ist AppleCare teurer geworden?
  6. Kann man AppleCare nachträglich kaufen?
  7. Was deckt AppleCare nicht ab?
  8. Was deckt AppleCare alles ab?
  9. Kann man AppleCare monatlich kündigen?
  10. Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei AppleCare?

Wie viel kostet AppleCare iPhone 13?

AppleCare+ für iPhone 13 mini

LaufzeitEffektivzinsMtl. Rate
6 Monate0.0 %28,17 €
12 Monate7.0 %14,62 €

Wie viel kostet eine AppleCare?

Sie können AppleCare+ monatlich oder im Voraus für zwei Jahre (bzw. iPhone 14 : AppleCare+ kostet 8,99 € pro Monat oder 179 € für zwei Jahre. AppleCare+ mit Diebstahl- und Verlust-Schutz kostet 11,99 € pro Monat oder 239 € für zwei Jahre. Im Cache

Wie viel kostet AppleCare bei iPhone 14 Pro?

AppleCare+ Für iPhone 14 Pro (Der Preis beinhaltet 19% Versicherungssteuer)

LaufzeitEffektivzinsMtl. Rate
6 Monate0.0 %41,50 €
12 Monate7.0 %21,53 €
18 Monate7.0 %14,60 €
24 Monate7.0 %11,14 €

Wie sinnvoll ist AppleCare?

AppleCare+ AppleCare+ für iPhone deckt eine unbegrenzte Anzahl von Reparaturen bei unabsichtlicher Beschädigung ab. Es fallen jeweils die unten angegebenen Zusatzgebühren an. Außerdem bekommst du Batterieservice, Express-Austauschservice3 und vorrangigen Support durch Apple Expert:innen. Im Cache

Ist AppleCare teurer geworden?

Nach Wunsch können die Kunden statt des Gesamtsbeitrags einen jählichen Beitrag zahlen: 49,99 Euro für Studio Display und 179,99 Euro für Pro Display XDR. Deutlich teurer ist nicht nur das Pro Display XDR (ab 5.499 Euro), entsprechend kostet die Garantieverlängerung Apple Care+ satte 499 Euro.

Kann man AppleCare nachträglich kaufen?

Wenn du beim Kauf eines AppleCare-Vertrags noch weitere Unterstützung benötigst, kontaktiere den Apple Support. In den meisten Ländern und Regionen kannst du AppleCare+ innerhalb von 60 Tagen nach dem Kauf deines Geräts erwerben.

Was deckt AppleCare nicht ab?

Welche Schäden und Mängel decken Apple Care und die Erweiterungen ab? Wie bei vielen Garantien gibt es auch einen Haken. Denn nicht alle Schäden und Mängel werden von Appleübernommen. So deckt die Basisgarantie und deren Verlängerung keine Display- und Wasserschäden am Apple-Gerät ab.

Was deckt AppleCare alles ab?

Mit AppleCare+ werden Reparatur oder Ersatz Ihres Geräts im Falle einer unabsichtlichen Beschädigung oder einer Batterieentladung und der Zugang zum technischen Support von Apple (wie in Ziffer 4.5 dargelegt) abgedeckt. Die Police wird von Apple und autorisierten Apple-Händlern vertrieben.

Kann man AppleCare monatlich kündigen?

Sie können den AppleCare+-Versicherungsvertrag jederzeit beenden.

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung bei AppleCare?

Eine Selbstbeteiligung von 65 € für Apple Watch (für alle Modelle außer Hermès), 75 € für Apple Watch Hermès, 29 € für HomePod, 29 € für Apple Pencil, 49 € für iPad mit anderem Unfallschaden, 29 € für iPhone mit reinem Displayschaden, 99 € für iPhone mit anderem Unfallschaden und 29 € für iPod ist fällig, sobald Sie ...